Skip to main content
Neueste Meldungen aus dem Kreis

Tag der Befreiung 2018

Tag der Befreiung in Güstrow

Am  08.05.3018, - 16.00 Uhr. Kranzniederlegung am sowjetischen Ehrenmal in #Güstrow. Um 18.30 Uhr Ehrendes Gedenken am Ehrenmal im Bad Doberaner Bachgarten. Zu den Anwesenden sprach auf beiden Veranstaltungen Susanne Krone, stellv. Landesvorsitzende DIE LINKE Mecklenburg-Vorpommern. Weiterlesen


Heraus zum 1. Mai in Bad Doberan und Güstrow

Das diesjährige 1. Maifest in Bad Doberan fand bei leider kalten Wind statt. Organisiert und durchgeführt wurde der Arbeitertag durch das Bad Doberaner Aktionsbündnis, es waren dabei SPD Landkreis Rostock, Volkssolidarität Bad Doberan/Rostock-Land e.V.., DIE LINKE. Landkreis Rostock, Internationaler... Weiterlesen


Internationaler Frauentag in Güstrow

Anlässlich des Internationalen Frauentages kamen die Mitglieder des Kreisvorstandes Landkreis Rostock DIE LINKE, Hans-Dieter Sill und Peter Hörnig, mit Frauen und Mädchen im Stadtzentrum von Güstrow ins Gespräch. Hans-Dieter Sill verteilte auf dem Pferdemarkt und Peter Hörnig in den Geschäften bzw.... Weiterlesen


Gesamtmitgliederversammlung der Linken im Landkreis Rostock in Güstrow

Samstag fand die Gesamtmitgliederversammlung - DIE LINKE. Landkreis Rostock in Güstrow statt. Der Vorsitzende Peter Hörnig berichtete in kurzen Ausführungen über die Leistungen der Genossinnen und Genossen des Kreisverbandes Landkreis Rostock. Kreisschatzmeisterin Heike Müller berichtete in ihren... Weiterlesen


Mit dem 13. Internationalen Friedensfest in Graal-Müritz startet Ostsee-Bäder-Tour und der Wahlkampf

Der Himmel blau, die Sonne lacht, das hat DIE LINKE gut gemacht! Gestern fand in Graal-Müritz an der Seebrücke Unter dem Motto „Für Frieden und Toleranz- gemeinsam gegen rechts“ das jährliche Friedensfest der LINKEn statt, gleichzeitig war es der Wahlkampfauftakt und Start der Ostseebädertour. Mit... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Richtlinienprobleme bei der LIGA-Förderung waren lange bekannt

Dem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss (PUA) „Wohlfahrt“ liegt der ausführliche Schriftverkehr der Landesverbände der Freien Wohlfahrtspflege mit der Landesregierung aus dem Jahr 2015 vor. Dazu erklärt die Obfrau der Linksfraktion, Karen Larisch: „Aus dem Schriftverkehr wird erneut deutlich, dass die jetzt öffentlich gewordenen... Weiterlesen


Biologisches Alter von Geflüchteten darf nicht alleiniger Maßstab sein

Zur öffentlichen Anhörung „Altersfeststellung und Clearingverfahren bei unbegleiteten minderjährigen Ausländern“ erklärt die migrationspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Karen Larisch: „Wenn Papiere, Gespräche und die Hinzuziehung von Fachleuten der Jugendhilfe keine zweifelsfreien Erkenntnisse über das Alter von unbegleitet eingereisten... Weiterlesen


Bürgerbeauftragter Matthias Crone ist Anwalt der Menschen

Zur Arbeit des Bürgerbeauftragten des Landes, Matthias Crone, erklärt die Obfrau der Linksfraktion im Petitionsausschuss, Karen Larisch: „Meine Fraktion dankt dem Bürgerbeauftragten Matthias Crone für seine Arbeit und sein großes Engagement für die Menschen, die sich mit ihren Problemen an ihn wenden. Herr Crone ist nicht nur Anwalt der Menschen,... Weiterlesen


Bundesregierung missachtet Kindeswohl beim Familiennachzug

Zur heute von der Bundesregierung verabschiedeten Änderung der Regelung des Familiennachzuges für befristet Schutzbedürftige erklärt die migrationspolitische Sprecherin, Karen Larisch: „Die von der Bundesregierung geplante Gesetzesänderung lässt das Kindeswohl geflüchteter Kinder völlig außer Acht. Ab ersten August sollen nach Deutschland... Weiterlesen


Pauschalvorwürfe gegen Wohlfahrtspflege helfen nicht weiter

Zum Interview mit dem Obmann der AfD im PUA „Wohlfahrt“, Thomas de Jesus Fernandes, „Selbstbedienung in Sozialverbänden“ in der Ausgabe des „Nordkuriers“ vom 15. Mai 2018 erklärt die Obfrau der Linksfraktion im PUA, Karen Larisch: „Das Interview offenbart einmal mehr das Bestreben der AfD-Fraktion, die soziale Arbeit im Land zu diskreditieren. Der... Weiterlesen