Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Neueste Meldungen aus dem Kreis


Parlamentariertag in Güstrow

Über 100 unserer Mandatsträger*innen diskutieren am letzten Samstag beim 4. Parlamentariertag des Kommunalpolitischen Forums M-V und der  Fraktion DIE LINKE im Landtag Mecklenburg-Vorpommern in Güstrow über Schwerpunkte linker (Kommunal-)Politik. Am Nachmittag ging es in Arbeitsgruppen um Mobilität,... Weiterlesen


Tag der Befreiung 2018

Am  08.05.3018, - 16.00 Uhr. Kranzniederlegung am sowjetischen Ehrenmal in #Güstrow. Um 18.30 Uhr Ehrendes Gedenken am Ehrenmal im Bad Doberaner Bachgarten. Zu den Anwesenden sprach auf beiden Veranstaltungen Susanne Krone, stellv. Landesvorsitzende DIE LINKE Mecklenburg-Vorpommern. Weiterlesen


Heraus zum 1. Mai in Bad Doberan und Güstrow

Das diesjährige 1. Maifest in Bad Doberan fand bei leider kalten Wind statt. Organisiert und durchgeführt wurde der Arbeitertag durch das Bad Doberaner Aktionsbündnis, es waren dabei SPD Landkreis Rostock, Volkssolidarität Bad Doberan/Rostock-Land e.V.., DIE LINKE. Landkreis Rostock, Internationaler... Weiterlesen


Internationaler Frauentag in Güstrow

Anlässlich des Internationalen Frauentages kamen die Mitglieder des Kreisvorstandes Landkreis Rostock DIE LINKE, Hans-Dieter Sill und Peter Hörnig, mit Frauen und Mädchen im Stadtzentrum von Güstrow ins Gespräch. Hans-Dieter Sill verteilte auf dem Pferdemarkt und Peter Hörnig in den Geschäften bzw.... Weiterlesen


Gesamtmitgliederversammlung der Linken im Landkreis Rostock in Güstrow

Samstag fand die Gesamtmitgliederversammlung - DIE LINKE. Landkreis Rostock in Güstrow statt. Der Vorsitzende Peter Hörnig berichtete in kurzen Ausführungen über die Leistungen der Genossinnen und Genossen des Kreisverbandes Landkreis Rostock. Kreisschatzmeisterin Heike Müller berichtete in ihren... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Ja zu eigenem Promotionsrecht für Hochschule Wismar

DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern unterstützt die Hochschule Wismar in ihrer Forderung um ein eigenes Promotionsrecht. Dazu die Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam: „Wer innovative Ideen und kluge Köpfe in M-V halten will, kann diesem Ansinnen nur zustimmen. Die Hochschulen im Land haben sich in den... Weiterlesen


Geschlechterperspektive in der Flüchtlingsarbeit unerlässlich

Zur Ablehnung des Antrages „Geschlechtersensible Arbeit mit Geflüchteten verstärken“, Drs. 7/3242 erklärt die Sprecherin für Flüchtlingspolitik der Linksfraktion, Karen Larisch: „Die Geschlechterperspektive in der Flüchtlingsarbeit, in der Kinder- und Jugendarbeit und der Sozialen Arbeit mit erwachsenen Geflüchteten ist für die Gestaltung... Weiterlesen


Veränderung beginnt mit Protest und Widerspruch

Zu den am Freitag stattfindenden „Friday for Future“-Protesten erklären die Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: „Entgegen häufiger Vorurteile ist die Jugend alles andere als unpolitisch. Die anhaltenden Proteste für eine gerechte und soziale Klimapolitik zeigen wie wichtig es den... Weiterlesen


Frauentag – Noch viel zu tun in M-V beim Thema Geschlechtergerechtigkeit

Zum morgigen internationalen Frauentag erklären die Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: Der 8. März ist für uns ein besonderer Tag, weil er für die Gleichberechtigung der Geschlechter und gegen deren Diskriminierung steht. Um dieser Bedeutung gerecht zu werden, bleiben wir weiter bei... Weiterlesen


Einschränkung der Presse ist verheerend

Zu den Vorwürfen des Vorsitzenden der AWO Schwerin/Parchim gegenüber des NDR-Journalisten Stefan Ludmann erklärt die Obfrau im Parlamentarischer Untersuchungsausschuss zur Klärung der Förderstruktur, des Förderverfahrens und der Zuwendungspraxis für Zuschüsse aus Landesmitteln sowie der Verwendung dieser Landesmittel durch die in dem Verein 'LIGA... Weiterlesen