Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus


Martina Bunge kandidiert im Bundestagswahlkreis 13

Die Vertreter_innenversammlung der LINKEN im Bundestagswahlkreis 13 hatte heute zwischen Dr. Martina Bunge und Hans-Georg Woest zu entscheiden, wer Direktkandidat_in für Ludwigslust-Parchim II - Nordwestmecklenburg II - Landkreis Rostock I für DIE LINKE werden soll. Die jetzige Bundestagsabgeordnete konnte sich am Ende mit fast 80 % der Stimmen durchsetzten.  Herzlichen Glückwunsch! Weiterlesen


Machen wir 2013 zu unserem Jahr!

Wünsche zum neuen Jahr von Heidrun Bluhm, Landesvorsitzende Weiterlesen


Steffen Bockhahn unterwegs: Süßes Dankeschön

Wie in den vergangenen zwei Jahren fährt Steffen durch den Wahlkreis Rostock und verteilt süße Pakete an Menschen, die während der Feiertage arbeiten müssen: "Wer auch an den Weihnachtstagen für andere da ist, hat ein herzliches Danke verdient.", so Steffen Bockhahn. Dieses Jahr überrascht er unter anderem die Johanniter Unfallhilfe in Dummerstorf, das Pflegeheim "Kleine Freiheit" in Lambrechtshagen sowie die Seniorenresidenz "Burg Schwaan" und  deren Hauskrankenpflege. Weiterlesen


Mieter haben bei Merkel keine Lobby

Zum heute vom Bundestag zu verabschiedenden Mietrechtsänderungsgesetz erklärt die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping:   Die Bundesregierung und die Koalition machen sich einmal mehr zur Vollstreckerin von Lobbyisten. Waren es zu Beginn der schwarz-gelben Regierung die Hoteliers, die steuerlich begünstigt wurden, ist es heute die Immobilienlobby. Trotz aller Warnungen von Wissenschaftlern und Sozialverbänden wird das Mietrecht knallhart nach dem Leitprinzip Vermieter- vor... Weiterlesen


Steffen Bockhahn: Temperatur runter, Preise rauf - Fahrpreiserhöhung bei der RSAG ab 1. Februar 2013

Der Winter kommt, die Temperaturen fallen - und die Preise steigen. Das gilt nicht nur für Energieversorger, sondern auch für die Rostocker Straßenbahn AG (RSAG). Um drei Euro wird die Monatskarte pro Zone ab Februar 2013 teurer. Dafür darf man dann auch kein Fahrrad mehr mitnehmen. Das heißt für alle, die sich ökologisch und energetisch korrekt durch Rostock bewegen, dass die RSAG sie als Zielgruppe ausgesucht hat, um die Umsätze zu erhöhen. Das ist unsozial und unökologisch. Die meisten... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Kreis

Neueste Meldungen aus dem Land


Unfassbar – es muss Schluss sein mit der Realitätsverweigerung

Zu den Morden und dem mutmaßlich rechtsterroristischen Anschlag auf die Synagoge in Halle erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Nach dem Anschlag von Halle erklärt Bundespräsident Steinmeier, dass so etwas für ihn unvorstellbar gewesen sei. Unfassbar, dass so etwas unvorstellbar gewesen sein soll! Lichtenhagen,... Weiterlesen


Landesregierung kleckst weiter bei Digitalisierung an Schulen

Zum heute vorgestellten DigitalPakt Schule MV erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Damit M-V auch in diesem enorm wichtigen Bereich nicht weiter abgehängt wird, ist es allerhöchste Zeit, dass das Bildungsministerium in die Puschen kommt. Dabei ist es erschreckend, dass die... Weiterlesen


Landesregierung tappt beim Einsatz von Werkverträgen weiter im Dunkeln

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Nutzung, Missbrauch und Auswirkungen von Werkverträgen auf die Beschäftigten“ (DS 7/4107) erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion im Landtag Henning Foerster: „Es ist einige Jahre her, dass eine Serie von Skandalen das Thema Werkverträge und vor allem deren... Weiterlesen


Liebe Besucher unserer Hompage,

wir freuen uns über den Besuch unserer Hompage. Auf den folgenden Seiten stellen wir uns und unsere politische Arbeit vor.

Über Fragen, Anregungen oder auch über Kritiken würden wir uns freuen.

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock

Markt 34

18273 Güstrow

Tel./ Fax.: 03843 - 687311

E-Mail: guestrow@die-linke-mv.de

FB: www.facebook.com/dielinkelro/

Mitglied werden!

ZITAT DER WOCHE

„Die wirklich teuren Flüchtlinge, das sind nicht die, die vor Krieg und Terror fliehen. Die wirklich teuren, das sind die Steuerflüchtlinge, das sind die Konzerne und reichsten Familien, die mit tausend Tricks die öffentliche Hand in Deutschland jedes Jahr um bis zu 100 Milliarden Euro prellen.“ (Sahra Wagenknecht)

 

Veranstaltungen der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV