Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Dietmar Bartsch zum Starke-Familien-Gesetz ist ein Starke-Bürokratie-Gesetz

Das ›Starke-Familien-Gesetz‹ der Bundesregierung ist höchsten ein kleines Schrittchen auf dem langen Weg im Kampf gegen Kinderarmut. Es schafft mehr Bürokratie statt weniger. Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Bundestagsfraktion der LINKEN, sagt: "Holen Sie die Kinder aus dem Hartz-IV-System – Kinder sind keine kleinen Arbeitslosen! Wir brauchen endlich eine Kindergrundsicherung." Die ganze Rede finden Sie auf YouTube.


Frauentagsfeier der LINKEN in Bad Doberan

DIE LINKE. Bad Doberan lud zur traditionellen Frauentagsfeier in die Kreisverwaltung. Diesmal nahm auch die Direktkandidatin für den Bundestagswahlkreis 13, Martina Bunge, teil.  Viele Frauen waren gekommen und freuten sich über die Glückwünsche und die langjährige Unterstützung ihrer Anliegen durch DIE LINKE. Weiterlesen


Nicht nur zum Frauentag: Den Verkäuferinnen einen guten Lohn!

"52,8 Prozent der mehrheitlich weiblich Beschäftigten arbeiten im Einzelhandel in Mecklenburg-Vorpommern unterhalb der offiziellen Niedriglohngrenze. DIE LINKE unterstützt daher die Beschäftigten in ihrem Kampf für gute Arbeitsbedingungen und gute Löhne. In den anstehenden Tarifverhandlungen im Einzelhandel fordern wir auch die Kunden auf, sich mit den Verkäuferinnen und Verkäufern solidarisch zu zeigen", erklärt die Vorsitzende der LINKEN in Mecklenburg-Vorpommern, Heidrun Bluhm, anlässlich des... Weiterlesen


Beratung mit Vorsitzenden der Basisorganisationen WK 13

Bei einer Beratung der Vorsitzenden der Basisorganisationen der LINKEN des Bereiches Bad Doberan sprach Martina Bunge u.a. über Rentenpolitik und den bevorstehenden Bundestagswahlkampf. Weiterlesen


Besuch beim Doberaner Brotkorb

Der Doberaner Brotkorb ist ein Projekt des KreislandFrauenverbandes Bad Doberan. Es geht darum, in Not geratenen Menschen zu helfen, indem ihnen eine Möglichkeit geboten wird, gespendete Lebensmittel zu erhalten. Martina Bunge sprach mit den Organisatoren. Weiterlesen


Renten- und Gesundheitsforum in Güstrow

Auf einem Forum in Güstrow sprach Martina Bunge zur aktuellen Renten- und Gesundheitspolitik und stellte die Alternativen der LINKEN vor. Zum Modell der Bürgerinnen- und Bürgerversicherung für den Bereich Gesundheit beantwortete sie dabei viele Fragen. Auch das Thema Rentenangleichung spielte eine große Rolle. Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Kreis

Neueste Meldungen aus dem Land


Eckpunkte für neue Bäderregelung beenden endlich Hickhack

Zu den heute vorgestellten Eckpunkten für eine neue Bäderregelung erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster: „Meine Fraktion begrüßt den Entwurf einer neuen Bäderregelung für unser Land. Endlich sind der Hickhack und die herrschende Verunsicherung von Gewerbetreibenden, Beschäftigten und Gästen, aber auch der... Weiterlesen


SPD/CDU bei Herstellung von Lohngerechtigkeit weiter auf der Bremse

Zur heutigen Auswertung des Expertengesprächs zum Projekt „Selbstverständnis Entgeltgleichheit“ erklärt der gleichstellungspolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Unternehmen mit weniger als 200 bzw. 500 Beschäftigten sind im Bundesentgelttransparenzgesetz bislang nicht berücksichtigt. Einen Antrag meiner Fraktion, sich auf... Weiterlesen


Aufklärungswille der Katholischen Kirche in M-V zu begrüßen

Zum heutigen Expertengespräch zu den Missbrauchsfällen in der Katholischen Kirche im Sozialausschuss erklärt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt: „Meine Fraktion begrüßt den Aufklärungswillen der Katholischen Kirche im für Mecklenburg zuständigen Erzbistum Hamburg, der sich wohltuend von anderen... Weiterlesen


Liebe Besucher unserer Hompage,

wir freuen uns über den Besuch unserer Hompage. Auf den folgenden Seiten stellen wir uns und unsere politische Arbeit vor.

Über Fragen, Anregungen oder auch über Kritiken würden wir uns freuen.

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock

Markt 34

18273 Güstrow

Tel./ Fax.: 03843 - 687311

E-Mail: guestrow@die-linke-mv.de

FB: www.facebook.com/dielinkelro/

Mitglied werden!

ZITAT DER WOCHE

„Wer tüchtig schreiben will, muss sich
seiner Sache sicher sein und darf nicht
zu viel wissen. Darum braucht man zum
Schreiben ein Mindestmaß entweder von
Frechheit oder von Dummheit.“
(Rudolf
Smend, 1882-1975, westdt. Gelehrter)

Veranstaltungen der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV