Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Pressemitteilung: Potenziale nutzen - Stadt-Land-Anbindung fördern

Zu der Aussage von RSAG-Vorstand Jan Bleis in der Ostsee-Zeitung vom 26.11.2020, dass ein Ausbau der Straßenbahntrasse bis nach Sievershagen auf Höhe Ostseepark aktuell „nicht spruchreif“ ist, da „die potenziellen Nutzerzahlen zu gering [sind]“, äußert sich Robert Heß, Vorsitzender der Ortsgruppe Lambrechtshagen der Partei DIE LINKE wie folgt: „Es ist sehr bedauerlich, dass in den Planungen der RSAG die Ansiedlungen von Decathlon und der beiden Möbelhäuser Kraft und Sconto keine große Rolle zu... Weiterlesen


DIE LINKE zweitstärkste Kraft im Kreistag

Es ist geschafft: DIE LINKE hat im Landkreis  Rostock sowohl bei der Europawahl als auch bei der Kommunalwahl überzeugt. Mit 16,1 Prozent gewinnt DIE LINKE die Kreistagswahl. Damit sind wir zweitstärkste Kraft im Kreistag mit elf Sitzen. Und so sieht die neue Fraktion aus:   Fahed, Lydia Georgi, Peter Kirchhainer, Barbara Dr. Kischel, Erwin Larisch, Karen Prof. Dr. Methling, Wolfgang Müller, Hans Schmidt, Karin Schmidt, Dörte Schwebs, Birgit Prof. Dr. Tack, Fritz Allen herzlichen... Weiterlesen


Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!

Tag der Befreiung in Bad Doberan Weiterlesen


1. Mai - Tag der Arbeit -

Das diesjährige 1. Maifest in Bad Doberan fand bei leider kalten Temperaturen statt. Organisiert und durchgeführt wurde der Arbeitertag durch das Bad Doberaner Aktionsbündnis, es waren dabei SPD Landkreis Rostock, Volkssolidarität Bad Doberan/Rostock-Land e.V.., DIE LINKE. Landkreis Rostock, Internationaler Bund und die AWO. Die beteiligten Vereine, Parteien und Verbände waren mit Infoständen vertreten, für die Kleinen war eine Hüpfburg, für die Großen ein Bratwurststand mit Getränken aufgebaut... Weiterlesen


Heidrun Bluhm, DIE LINKE: Energiewende und Digitalisierung für den Ländlichen Raum nutzen!

Trotz vieler warmer Worte, verschlafen CDU, CSU und SPD die ländliche Entwicklung. Die Bundesregierung nimmt den geringen Mittelabfluss bei der Förderung der ländlichen Entwicklung achselzuckend zur Kenntnis. Reformen, die die Fraktion DIE LINKE und mit ihr die kommunale Spitzenverbände, der Bundesrat und selbst der Sachverständigenrat der Bundesregierung fordern, bleiben aus. Die Energiewende wird konzerngerecht gestaltet, statt Gemeinden und Bürger an der Wertschöpfung im Ländlichen Raum... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Nord Stream 2 muss fertiggestellt werden

Zur Diskussion um den Weiterbau von Nord Stream 2 erklärt die energiepolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon... Weiterlesen


Minister Harry Glawe signalisiert Unterstützung für Langzeitarbeitslose

Zum heutigen Arbeitstreffen mit Wirtschafts- und Arbeitsminister Harry Glawe in Schwerin erklärt der... Weiterlesen


Alleinerziehenden und von Gewalt betroffenen Kindern gezielter helfen

Die kinder-, jugend- und familienpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt, hat kürzlich mit zwei... Weiterlesen


Mitglied werden!

Unterstützen Sie uns!

Im Gegensatz zu anderen Parteien nehmen wir keine Spenden von Unternehmen an. Um trotzdem weiterhin für eine sozial gerechtere Gesellschaft eintreten zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung! Helfen Sie uns mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende!

HypoVereinsbank

DIE LINKE. KV Landkreis Rostock

IBAN: DE31 2003 0000 0028 6067 07

BIC: HYVEDEMM300

Zahlungsgrund: Spende; Vorname, Nachname, Adresse

Bitte geben Sie unbedingt Ihren Namen und Ihre Adresse an, da das Parteiengesetz verbietet, anonyme Spenden anzunehmen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock
Markt 34
18273 Güstrow

E-Mail: landkreis-rostock@die-linke-mv.de