Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

„Frauentag soll auch in M-V Feiertag werden!

Die Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin fordern, den 8. März zum gesetzlichen Feiertag zu erklären: Der 8. März hat als internationaler Frauentag in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Viele Menschen verstehen ihn als einen Tag im Kampf gegen Diskriminierung und für Gleichstellung der Geschlechter. Immer noch verdienen Frauen bei identischer Arbeit nicht den gleichen Lohn wie Männer. Immer noch sind Frauen in... Weiterlesen


Nach 30 Jahren Wechsel in der Geschäftsführung

DIE LINKE. Kreisverband Landkreis Rostock übergibt Geschäftsführung in jüngere Hände Weiterlesen


Peter Hörnig

Weihnachts-und Neujahrsgrüße von Peter Hörnig

Das scheidende Jahr 2018 hat bei vielen seine Spuren hinterlassen. Es war ein unruhiges Jahr, ein Jahr tief greifender Einschnitte. In einigen europäischen Ländern vollzog sich ein Rechtsruck. Deutschland beteiligt sich an so vielen Auslandseinsätzen, wie nie zuvor. Die CDU/CSU und die SPD wurden in Bayern, die CDU sowie die SPD in Hessen für ihren nicht nachvollziehbaren Politikstil von den Wählerinnen und Wählern abgestraft. Das führte wiederum zu einem Erstarken der AfD. Die... Weiterlesen


Grundsätzliche Kurskorrekturen in der Ukraine notwendig

In der letzten Woche hat das Plenum des Europäischen Parlaments den Bericht zum EU-Ukraine-Assoziierungsabkommen debattiert. Dazu erklärt der LINKE-Europaabgeordnete Helmut Scholz, stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten (AFET): „Mit Blick auf die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen und die andauernde brüchige Sicherheits- und gefährliche Konfliktsituation im Osten der Ukraine bleibt festzustellen, dass die vielen ungelösten innen- wie außenpolitischen Probleme... Weiterlesen


Weltaidstag: Solidarität mit Betroffenen nicht nur an diesem Tag

Zum Weltaidstag am 1. Dezember erklärt der gleichstellungspolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Der Weltaidstag soll daran erinnern, dass Menschen, die das Virus in sich tragen oder bereits erkrankt sind, weltweit immer noch Ausgrenzung und Diskriminierung erfahren. Sie brauchen unsere Solidarität – nicht nur an diesem Tag. Der Tag ermahnt auch, dass Beratung, Prävention und Unterstützung unerlässlich sind. Diese Aufgabe muss auch die Landesregierung ernst nehmen und die Arbeit... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Kreis


Linke geht neue Wege

Auf der Gesamtmitgliederversammlung des Kreisverbandes der Linken im Landkreis Rostock am 07.01.2017 in Sievershagen wurden neben den notwendigen Wahlen zur Vorbereitung der Bundestagswahl grundlegende Fragen der Ausrichtung und weiteren Arbeit der Partei diskutiert. Ausgangspunkt war eine kritische... Weiterlesen


Güstrow ist und bleibt friedlich, bunt und tolerant

Die migrationspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Karen Larisch, kritisiert das Bundesintegrationsgesetz, wonach u.a. Geflüchtete von ihren Wohnungen in eine Gemeinschaftsunterkunft wechseln müssen, was auch im Landkreis Rostock zu zahlreichen Umzügen geführt hat. „Natürlich wissen wir, dass... Weiterlesen


Susanne Krone und Peter Georgi als Direktkandidatinnen der LINKEN zur Landtagswahl 2016 gewählt

Susanne Krone, Mitglied der Kreistagsfraktion DIE LINKE im Landkreis Rostock wurde auf einer Gesamtmitgliederversammlung am vergangenen Donnerstag zur Direktkandidatin für den Wahlkreis 11 (Städte Bad Doberan, Kröpelin, Kühlungsborn und Neubukow, die Gemeinde Satow, die Ämter Bad Doberan-Land und... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land


Keine neuen oder stichhaltigen Argumente zu Bernhard Quandt

Der Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. M-V, Torsten Koplin, und der Landessprecher der VVN-BdA, Peter Ritter, erklären: Bernhard Quandt gehört mit seiner Biographie zu den historisch umstrittenden Persönlichkeiten M-V´s. Quandt gehörte zu den aktiven Widerstandskämpfern gegen die Nationalsozialisten und landete dafür im KZ. Nach Ende des... Weiterlesen


Studienbedingungen verbessern statt Haushaltslöcher stopfen

Zum Bericht des Bundesrechnungshofes (BRH) über die Wirksamkeit der Hochschulpaktmittel erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Noch Ende 2017 behauptete die Landesregierung in ihrer Antwort auf meine Kleine Anfrage ´Entwicklung der Studienanfängerinnen und Studienanfänger, Hochschulpaktmittel des Bundes und... Weiterlesen


Kostenfreiheit und Qualität dürfen sich nicht ausschließen

Zur heutigen Anhörung im Sozialausschuss zum Gesetzentwurf zur Einführung der Elternbeitragsfreiheit, zur Stärkung der Elternrechte und zur Novellierung des Kindertagesförderungsgesetzes Mecklenburg-Vorpommern (KiföG M-V) erklärt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Linksfraktion M-V, Jacqueline Bernhardt: „Die Einführung der... Weiterlesen


Liebe Besucher unserer Hompage,

wir freuen uns über den Besuch unserer Hompage. Auf den folgenden Seiten stellen wir uns und unsere politische Arbeit vor.

Über Fragen, Anregungen oder auch über Kritiken würden wir uns freuen.

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock

Markt 34

18273 Güstrow

Tel./ Fax.: 03843 - 687311

E-Mail: guestrow@die-linke-mv.de

FB: www.facebook.com/dielinkelro/

Mitglied werden!

ZITAT DER WOCHE

„Wer tüchtig schreiben will, muss sich
seiner Sache sicher sein und darf nicht
zu viel wissen. Darum braucht man zum
Schreiben ein Mindestmaß entweder von
Frechheit oder von Dummheit.“
(Rudolf
Smend, 1882-1975, westdt. Gelehrter)

Veranstaltungen der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV