Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Internationaler Frauentag in Güstrow

Anlässlich des Internationalen Frauentages kamen die Mitglieder des Kreisvorstandes Landkreis Rostock DIE LINKE, Hans-Dieter Sill und Peter Hörnig, mit Frauen und Mädchen im Stadtzentrum von Güstrow ins Gespräch. Hans-Dieter Sill verteilte auf dem Pferdemarkt und Peter Hörnig in den Geschäften bzw. an dem Marktständen von Güstrow Tüten mit selbstgebackenen Keksen und Teebeuteln sowie Flyer und Karten der LINKEN. Weiterlesen


Schwesigs Grundrente ist Tropfen auf den heißen Stein

Zu den Äußerungen der SPD-Landesvorsitzenden und Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, im Falle einer Koalition aus Union und SPD auf Bundesebene, eine Grundrente in Aussicht zu stellen, erklärt der stv. Landesvorsitzende der LINKEN in Mecklenburg-Vorpommern, Björn Griese: Leider enttäuschen die potentiellen Koalitionäre in Berlin beim Thema Rente auf ganzer Linie. Die Angleichung des Rentenwertes Ost liegt immer noch in ferner Zukunft. Viele der seit der... Weiterlesen


Nachruf - Kay Kröger 1977 - 2018

Kay war ein Großer - nicht nur mit seiner Körperhöhe von über zwei Meter, die ihm stets dabei half, den Überblick zu behalten. Er war ein großer Mensch, der unglaublich viel Zeit und Kraft in diese Partei investiert hatte. Eine LINKE in Mecklenburg-Vorpommern ohne ihn - das war über 17 Jahre lang unvorstellbar. Nicht nur in seiner Zeit als Landesgeschäftsführer dieser Partei war er Antriebskraft in unzähligen Wahlkämpfen und zugleich das Hirn unserer Kampagnen zu jeder Tages- und... Weiterlesen


"Ein Bärendienst für die Demokratie in Europa"

Helmut Scholz kommentiert das Herumdrucksen des Europäischen Rates in Sachen Europawahl 2019: Die Staats- und Regierungschefs der EU haben der Demokratie in Europa einen Bärendienst erwiesen. Klare Aussagen, ob die bei den Wahlen zum Europäischen Parlament 2014 gegangenen Tippelschritte hin zu stärkerer demokratischen Verbesserungen auch 2019 beibehalten werden sollen, blieb der Europäische Rat bei seiner jüngsten Tagung schuldig. Die Sprachformeln lassen praktisch alle Optionen offen: Statt... Weiterlesen


Frau Schwesig, handeln Sie im Sinne der Menschen in M-V!

Zu den Sondierungsgesprächen zwischen CDU und SPD erklären die Landesvorsitzenden der LINKEN in Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: Über 100 Tage nach der Bundestagswahl am 24. September 2017 haben wir bis dato noch keine neue Regierung. Es heißt, die Sondierungsgespräche zwischen CDU und SPD seien auf der Zielgraden, aber viele grundsätzliche Fragen, wie z.B. bei Steuern, Migration, Arbeitsmarkt, Gesundheit, Pflege, Renten und Europa noch immer ungeklärt. Dabei... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Kreis

DIE LINKE des Landkreises Rostock solidarisch mit allen hilfesuchenden Menschen

Am Samstag, dem 14. November 2015 trafen sich die Delegierten der Partei DIE LINKE aus dem Kreisverband Landkreis Rostock zu ihrer 1. Tagung des 3. Kreisparteitages in Reinshagen bei Satow. Auf der Tagesordnung standen die Bilanz der Arbeit des Kreisverbandes in den vergangenen zwei Jahren sowie die... Weiterlesen


Besuch aus Bockhorst im Landtag

Prof. Tack lädt Fachschüler für Agrarwirtschaft nach Schwerin ein Weiterlesen


DIE LINKE verurteilt den erneuten Anschlag gegen das Wohnhaus von Karen Larisch

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch wurde, – vermutlich aus der rechtsextremen Güstrower Szene heraus –, erneut ein Anschlag gegen das Wohnhaus der Kommunalpolitikerin und ehrenamtlichen Geschäftsführerin der Villa Kunterbündnis, Karen Larisch, ausgeführt. Dieses Mal wurde eine übelriechende... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Zu Unrecht abgeschoben – Bedauern allein reicht nicht!

Zu dem offenbar zu Unrecht aus Neubrandenburg abgeschobenen Afghanen erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Immerhin bedauert das Schweriner Innenministerium die zu Unrecht erfolgte Abschiebung eines afghanischen Flüchtlings. Bedauern allein reicht allerdings nicht! Es reicht auch nicht, die Verantwortung dem BAMF... Weiterlesen


Linksfraktion begrüßt Konzept zur Erinnerung an Wende-Ereignisse

Die Linksfraktion begrüßt das über die Medien bekannt gewordene Konzept zur Erinnerung an die Ereignisse in der Wendezeit 1989/90. „Bereits als erste Überlegungen zu einem solchen Konzept im politischen Raum diskutiert wurden, hat meine Fraktion darauf Wert gelegt, dass diese Erinnerung nicht auf einen Ort oder ein Denkmal beschränkt werden... Weiterlesen


Züge mit Brennstoffzellen auch als Chance für M-V nutzen

In Niedersachsen fahren ab November erste Züge mit Brennstoffzellenantrieb. Das Land verfügt über einen eigenen Fahrzeugpool und will ab 2021 14 Züge mit dieser bahnbrechenden Technologie einsetzen. Dazu erklärt die verkehrs- und energiepolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon Schwenke: „Die Nutzung von Wasserstoff aus Erneuerbaren... Weiterlesen


Liebe Besucher unserer Hompage,

wir freuen uns über den Besuch unserer Hompage. Auf den folgenden Seiten stellen wir uns und unsere politische Arbeit vor.

Über Fragen, Anregungen oder auch über Kritiken würden wir uns freuen.

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock

Markt 34

18273 Güstrow

Tel./ Fax.: 03843 - 687311

E-Mail: guestrow@die-linke-mv.de

FB: www.facebook.com/dielinkelro/

Mitglied werden!

ZITAT DER WOCHE

„Aber es ist eben so: Wenn die Macht kulturlos ist, ist die Kultur machtlos.“

Sewan Latchinian, eh. Intendant des Volkstheater Rostock

Veranstaltungen der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV