Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Neueste Meldungen aus dem Kreis

Neueste Meldungen aus dem Land


Scandlines-Zentrale in Rostock sichern – Wettbewerbsfähigkeit stärken

Der Vorsitzende und wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion, Helmut Holter, erteilt den seit Monaten durch die Medien geisternden Überlegungen der Scandlines-Konzernspitze, die komplette Verwaltung von Rostock nach Puttgarden in Schleswig-Holstein zu verlegen, eine klare Absage. „Bereits Gedankenspiele, die Verwaltungszentrale von Rostock... Weiterlesen


Europawoche – Potenziale nutzen, Interessen der Kommunen stärken

Aus Anlass der inzwischen zum 15. Mal stattfindenden Europawoche wirbt die europapolitische Sprecherin der Linksfraktion, Barbara Borchardt, für eine hohe Beteiligung an der Wahl zum Europäischen Parlament am 7. Juni. „Die EU beeinflusst das Leben vor Ort erheblich, ein Großteil der nationalen Gesetze hat ihren Ursprung in Brüssel“, erklärte Frau... Weiterlesen


Rentenpolitik von CDU und SPD täuscht Seniorinnen und Senioren

Nach Ansicht der rentenpolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Irene Müller, ist es alles andere als beruhigend, wenn der Bundessozialminister und auch die CDU davon sprechen, die gesetzliche Rente im nächsten Jahr nicht kürzen zu wollen. „Theoretisch hat es auch bisher keine Rentenkürzungen gegeben, doch mit Abgaben, Zusatzbeiträgen und... Weiterlesen


Liebe Besucher unserer Hompage,

wir freuen uns über den Besuch unserer Hompage. Auf den folgenden Seiten stellen wir uns und unsere politische Arbeit vor.

Über Fragen, Anregungen oder auch über Kritiken würden wir uns freuen.

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock

Markt 34

18273 Güstrow

Tel./ Fax.: 03843 - 687311

E-Mail: guestrow@die-linke-mv.de

FB: www.facebook.com/dielinkelro/

Mitglied werden!

ZITAT DER WOCHE

„Die wirklich teuren Flüchtlinge, das sind nicht die, die vor Krieg und Terror fliehen. Die wirklich teuren, das sind die Steuerflüchtlinge, das sind die Konzerne und reichsten Familien, die mit tausend Tricks die öffentliche Hand in Deutschland jedes Jahr um bis zu 100 Milliarden Euro prellen.“ (Sahra Wagenknecht)

 

Veranstaltungen der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV