Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Gegen Krieg stattdessen solidarisch Miteinander!

Heute am 18.11.2022 hat unsere Basisorganisation in Laage in Zusammenarbeit mit „Die Deutschen Friedensgesellschaft“ und dem "Rostocker Friedensbündnis" einen Informationtag in Laage auf dem Marktplatz organisiert. Die Forderung, dem Krieg schnellstmöglich Einhalt zu gebieten und Auswirkungen wie Preisexplosionen in allen Lebensbereichen, z.B. den Bereichen Gas, Energie und Lebensmittel  abzufedern, wurde immer wieder formuliert.  Unser Landtagsabgeordneter Michael Noetzel war ebenfalls vor Ort... Weiterlesen


Sabine Zimmermann, Vorsitzende des Ausschusses für Familie, Senioren im Bundestag Frauen und Jugend

GroKo-Vertrag ist Enttäuschung für Beschäftigte und Erwerbslose

Keine großen Sprünge macht die große Koalition beim Thema Arbeit. Im Koalitionsvertrag finden sich ein paar kleine Korrekturen hier und da, einzelne Verschlechterungen, aber keine substanziellen Verbesserungen. Weiterlesen


„Ein Handelskrieg kennt keine Gewinner“

Der handelspolitische Sprecher der LINKE-Delegation im Europäischen Parlament, Helmut Scholz, mahnt, im Konflikt mit den USA über neue Zollsätze auf Stahl und Aluminium Augenmaß walten zu lassen. „Es wäre falsch, auf die Provokation von Präsident Trump hereinzufallen und die gesamte EU in einen Handelskrieg zu schicken“, erklärt der Abgeordnete am Vorabend der Aussprache des Europäischen Parlaments in Strasbourg. „Ein solcher Krieg kennt auf beiden Seiten keine Gewinner.“ Weiterlesen


Internationaler Frauentag in Güstrow

Anlässlich des Internationalen Frauentages kamen die Mitglieder des Kreisvorstandes Landkreis Rostock DIE LINKE, Hans-Dieter Sill und Peter Hörnig, mit Frauen und Mädchen im Stadtzentrum von Güstrow ins Gespräch. Hans-Dieter Sill verteilte auf dem Pferdemarkt und Peter Hörnig in den Geschäften bzw. an dem Marktständen von Güstrow Tüten mit selbstgebackenen Keksen und Teebeuteln sowie Flyer und Karten der LINKEN. Weiterlesen


Nachruf - Kay Kröger 1977 - 2018

Kay war ein Großer - nicht nur mit seiner Körperhöhe von über zwei Meter, die ihm stets dabei half, den Überblick zu behalten. Er war ein großer Mensch, der unglaublich viel Zeit und Kraft in diese Partei investiert hatte. Eine LINKE in Mecklenburg-Vorpommern ohne ihn - das war über 17 Jahre lang unvorstellbar. Nicht nur in seiner Zeit als Landesgeschäftsführer dieser Partei war er Antriebskraft in unzähligen Wahlkämpfen und zugleich das Hirn unserer Kampagnen zu jeder Tages- und... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Allgegenwärtiger Antisemitismus erfordert mehr politische und humanistische Bildung für alle

Zum gemeinsamen Antrag der Fraktionen von DIE LINKE, SPD, CDU, B90/Grüne und FDP „Nie wieder – Aus der Geschichte lernen... Weiterlesen


Der 9. November – kein Schicksalstag der Deutschen

Zum 9. November erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Jeannine Rösler:  „Unabhängig von der Jahreszahl fällt auf... Weiterlesen


Wir schaffen das!

In ihrem Koalitionsvertrag bekräftigen SPD und LINKE, dass das Land auch weiterhin schutzbedürftigen Flüchtlingen... Weiterlesen


Mitglied werden!

Unterstützen Sie uns!

Im Gegensatz zu anderen Parteien nehmen wir keine Spenden von Unternehmen an. Um trotzdem weiterhin für eine sozial gerechtere Gesellschaft eintreten zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung! Helfen Sie uns mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende!

HypoVereinsbank

DIE LINKE. KV Landkreis Rostock

IBAN: DE31 2003 0000 0028 6067 07

BIC: HYVEDEMM300

Zahlungsgrund: Spende; Vorname, Nachname, Adresse

Bitte geben Sie unbedingt Ihren Namen und Ihre Adresse an, da das Parteiengesetz verbietet, anonyme Spenden anzunehmen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock
Domstraße 5
18273 Güstrow

E-Mail: landkreis-rostock@die-linke-mv.de