Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Dietmar Bartsch: Ostdeutsche nicht für dumm verkaufen!

“Nach der Angleichung der Rente im Osten muss jetzt auch eine Angleichung der Löhne kommen”, verkündet Manuela Schwesig. Fakt ist, dass bis heute Renten und Löhne im Osten gleichermaßen nicht angeglichen sind. Die Große Koalition verspricht lediglich eine Rentenangleichung im Jahre 2025. Wer im Jahre 1990 mit 65 Jahren in Rente gegangen ist, der muss 100 Jahre alt werden, damit er die Rentenangleichung erlebt. Statt wie Frau Schwesig zu versuchen, die Ostdeutschen für dumm zu verkaufen,... Weiterlesen


Die Ostsee muss ein Meer des Friedens werden

Heute begann auf der Ostsee ein Manöver der russischen und chinesischen Marine, an dem sich neben drei chinesischen Kriegsschiffen auch ein russisches Atom-U-Boot und ein Raketenkreuzer beteiligt. Hierzu erklärt der Fraktionsvorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Bundestag und unser Direktkandidat für den Bundestagswahlkreis Rostock – Landkreis Rostock , Dietmar Bartsch: Dieses Säbelrasseln weckt Erinnerungen an die Zeit des Kalten Krieges. Sowohl Russland als auch die NATO-Staaten sollten die... Weiterlesen


Keine Abschiebungen nach Afghanistan, Integrationskonzept überarbeiten

Nach dem erneuten Bombenattentat in der afghanischen Hauptstadt Kabul, bei dem mindestens 26 Menschen getötet und mehr als 80 verletzt wurden, erklärt die migrationspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Karen Larisch. Weiterlesen


Kampagne und Plakate auf Wahlwerkstatt in Krakow am See vorgestellt

Bei der  Wahlwerkstatt des Landesverbandes  in Krakow am See ging es um die Wahlkampagne der LINKEN und die dazu gehörigen Plakatmotive. Spitzenkandidat Dietmar Bartsch sagte deutlich, dass es im Sinne der sozialen Gerechtigkeit kein Weiterso in diesem Land geben darf. Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn stellte die Eckpunkte der Kampagne dar und die Plakatmotive vor. Landesvorsitzende Heidrun Bluhm rief zu einem engagierten Wahlkampf auf, um ein starkes Ergebnis für DIE LINKE zu erreichen. Wir... Weiterlesen


Gesamtmitgliederversammlung in Sievershagen

Am vergangenen Samstag fand eine Gesamtmitgliederversammlung des Kreisverbandes Landkreis Rostock der Partei DIE LINKE im Casilino Hotel Rostocker Tor in Sievershagen statt. Auf der Tagesordnung standen u.a. Berichte des Kreisvorstandes, der Kreistagsfraktion sowie der Mitglieder im Landesausschuss. Es wurden 10 Delegierte für den 6. Landesparteitag und 2 Vertreter des Kreisverbandes für den Landesausschuss der Partei gewählt. Dr. Christoph Küsters, Mitglied des Kreisvorstandes, referierte... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Kreis


Parteivorsitzender auf Landesbasiskonferenz in Teterow

Der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger, sprach auf der Landesbasiskonferenz in Teterow zu über 100 Mitgliedern des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Dabei ging er mit den politischen Gegnern hart zu Gericht. Der SPD mit Kanzlerkandidat Peer Steinbrück belegte er die verbale... Weiterlesen


Prof. Dr. Tack informiert sich beim Kreisvorstand der Gartenfreunde e.V.

Prof. Dr. Fritz Tack [MdL, DIE LINKE] informierte sich am vergangenen Mittwoch beim Kreisvorstand der Gartenfreunde in Güstrow über die demographische Entwicklung, sich verändernde Mitgliederstrukturen und die absehbaren Folgen für die Handlungsmöglichkeiten der Vereine. Insbesondere... Weiterlesen


Regierung und Parlamentsmehrheit lassen warmen Worten keine Taten folgen

Verweigerung beim Einsatz für armutsfeste Rente Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land


Bund muss Förderung den Realitäten bei Investitionen anpassen

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Förderprogramme des Bundes“ (Drs. 7/4033) erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Angesichts der prekären Haushaltslage vieler Kommunen und dem riesigen Investitionsstau ist es schlicht ein Unding, dass Bundesmittel nicht abgerufen werden und dem Land verloren gehen. Fö... Weiterlesen


Maßnahmenpaket des Bundes gegen rechts nicht ausreichend

Zur Presseinformation der sicherheitspolitischen Sprecherin der CDU-Fraktion, Ann Christin von Allwörden, „Hasskriminalität werden wir nicht länger dulden“ erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Gut dass das Bundeskabinett nun auch die Dringlichkeit erkannt hat, gezielt gegen rechte Hetzer und Straftäter... Weiterlesen


Beschäftigungschancen für Langzeitarbeitslose besser fördern

Zum Sozialen Arbeitsmarkt und den Beschäftigungschancen durch das Teilhabechancengesetz in M-V erklärt der sozialpolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin: „Lobeshymnen auf das Teilhabechancengesetz des Bundes, das seit Januar gilt, sind verfrüht und nicht angebracht, denn eine positive Wirkung ist bisher nur bedingt zu verzeichnen.... Weiterlesen


Liebe Besucher unserer Hompage,

wir freuen uns über den Besuch unserer Hompage. Auf den folgenden Seiten stellen wir uns und unsere politische Arbeit vor.

Über Fragen, Anregungen oder auch über Kritiken würden wir uns freuen.

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock

Markt 34

18273 Güstrow

Tel./ Fax.: 03843 - 687311

E-Mail: guestrow@die-linke-mv.de

FB: www.facebook.com/dielinkelro/

Mitglied werden!

ZITAT DER WOCHE

„Die wirklich teuren Flüchtlinge, das sind nicht die, die vor Krieg und Terror fliehen. Die wirklich teuren, das sind die Steuerflüchtlinge, das sind die Konzerne und reichsten Familien, die mit tausend Tricks die öffentliche Hand in Deutschland jedes Jahr um bis zu 100 Milliarden Euro prellen.“ (Sahra Wagenknecht)

 

Veranstaltungen der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV