Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
TRIALON | Wilfried Klink

Mitgliederbrief: Politische Arbeit in Zeiten von Corona

Liebe Genossinnen und Genossen,

das Jahr 2020 bringt viele Veränderungen für unseren Kreisverband mit sich. Im Dezember vergangenen Jahres wählten wir einen neuen Kreisvorstand mit einem neuen Kreisvorsitzenden. Gleichzeitig betreut seit Januar dieses Jahres der Genosse Andreas Reinke als Regionalgeschäftsführer unseren Kreisverband sowie unseren Nachbarkreisverband DIE LINKE Hansestadt Rostock hauptamtlich. Wir verfügen damit erstmals nicht mehr über einen eigenen Geschäftsführer.

Die Corona-Pandemie verändert zusätzlich unsere Abläufe und Gewohnheiten und stellt uns alle vor weitere Herausforderungen in der Parteiarbeit, die wir trotz aller Einschränkungen fortsetzen wollen. Dazu müssen wir teilweise auch neue Wege beschreiten.

Ein Hauptschwerpunkt in diesem Jahr ist die Landratswahl in unserem Landkreis am sechsten September. Um unsere Präsenz in der Öffentlichkeit zu verbessern, hat sich der Kreisvorstand für eine Anzeigenreihe im Mecklenburger Blitz entschieden, mit der zugleich auch unser Landratskandidat Michael Noetzel bekannter gemacht werden soll. Dennoch können Werbeanzeigen das Hängen von Wahlkampfplakaten und das Verteilen von Flyern nicht völlig kompensieren. Wir werden also auch im kommenden Wahlkampf auf diese Werbemittel zurückgreifen müssen.

Diese Vorhaben können wir aber nur realisieren, wenn wir unseren Finanzplan erfüllen und die fest eingeplanten Spenden und Mandatsträgerbeiträge tatsächlich einwerben. Als Folge der Kontaktsperren und Versammlungseinschränkungen ist unser Spendenstand gegenwärtig deutlich niedriger als geplant.

Deshalb wenden wir uns mit diesem Brief an Euch, mit der Bitte, die Spendentätigkeit unabhängig von Versammlungen Eurer Basisorganisationen zu intensivieren. Bitte spendet direkt an unseren Kreisverband. Nutzt für weitere Spendensammlungen die bekannten Spendenlisten und tretet nach Möglichkeit auch an Freund/innen und Sympathisant/innen & heran. Ihr könnt Spenden nach Absprache auch in Bar bei uns abgeben. Fragt uns und wir finden gemeinsam einen Termin für die Übergabe.

Wir sind nur in der Lage, den aktuellen politischen und strukturellen Herausforderungen zu begegnen, wenn wir über entsprechende Gelder verfügen können. Die Kontodaten unseres Kreisverbandes lauten:

   DIE LINKE. Landkreis Rostock, DE31 2003 0000 0028 6067 07, HypoVereinsbank

Ihr habt Fragen oder Anregungen? Dann meldet Euch bei uns! Unsere Kontaktdaten lauten:

 

   Nico Burmeister (Kreisvorsitzender):

   Tel.: 017682298716

   Mail: nico.burmeister@die-linke-mv.de

 

   Heike Müller (Schatzmeisterin):

   Tel.: 01744681694

   Mail: lafamilie@t-online.de

 

   Andreas Reinke (Regionalgeschäftsführer):

   Tel.:016096881864

   Mail: lro@die-linke-mv.de

 

Wie ihr wisst, finden im kommenden Jahr Landtags- und Bundestagswahlen statt. Wir sind schon jetzt auf der Suche nach geeigneten Kandidatinnen und Kandidaten. Solltet ihr Euch mit dem Gedanken tragen für eines der beiden Parlamenten zu kandidieren oder kennt Menschen, die dies tun, meldet Euch bitte bei uns.

Wir bedanken uns ganz herzlich für euren Einsatz. Gebt auf euch acht und bleibt gesund.

 

Mit solidarischen Grüßen

 

Nico Burmeister

Heike Müller

Andreas Reinke

 

 

 


Mitglied werden!

Unterstützen Sie uns!

Im Gegensatz zu anderen Parteien nehmen wir keine Spenden von Unternehmen an. Um trotzdem weiterhin für eine sozial gerechtere Gesellschaft eintreten zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung! Helfen Sie uns mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende!

HypoVereinsbank

DIE LINKE. KV Landkreis Rostock

IBAN: DE31 2003 0000 0028 6067 07

BIC: HYVEDEMM300

Zahlungsgrund: Spende; Vorname, Nachname, Adresse

Bitte geben Sie unbedingt Ihren Namen und Ihre Adresse an, da das Parteiengesetz verbietet, anonyme Spenden anzunehmen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock
Markt 34
18273 Güstrow

E-Mail: landkreis-rostock@die-linke-mv.de