Skip to main content

Tag der Befreiung 2018

Tag der Befreiung in Güstrow

Am  08.05.3018, - 16.00 Uhr. Kranzniederlegung am sowjetischen Ehrenmal in #Güstrow. Um 18.30 Uhr Ehrendes Gedenken am Ehrenmal im Bad Doberaner Bachgarten. Zu den Anwesenden sprach auf beiden Veranstaltungen Susanne Krone, stellv. Landesvorsitzende DIE LINKE Mecklenburg-Vorpommern. Weiterlesen


Trotzdem! Herzlichen Glückwunsch, liebe Andrea Conteduca

Die Bürgermeisterwahl in Graal-Müritz ist vorbei, leider nicht mit dem gewünschten Ergebnis. Trotzdem: Liebe Andrea Conteduca, Du hast einen erfrischenden Wahlkampf bestritten und den Menschen vor Ort gezeigt, wie eine linke und soziale Alternative aussehen kann. Deine Vorstellungen von einer Stadtpolitik, die zwischen den Belangen von Touristen und Einwohnern das richtige Maß finden soll, ist der richtige Weg. Du hast Vorschläge zu Investitionen in Kultur und Bildung gemacht und Dich im... Weiterlesen


Heraus zum 1. Mai in Bad Doberan und Güstrow

Das diesjährige 1. Maifest in Bad Doberan fand bei leider kalten Wind statt. Organisiert und durchgeführt wurde der Arbeitertag durch das Bad Doberaner Aktionsbündnis, es waren dabei SPD Landkreis Rostock, Volkssolidarität Bad Doberan/Rostock-Land e.V.., DIE LINKE. Landkreis Rostock, Internationaler Bund und die AWO. Die beteiligten Vereine, Parteien und Verbände waren mit Infoständen vertreten, für die Kleinen war eine Hüpfburg, für die Großen ein Bratwurststand mit Getränken aufgebaut und... Weiterlesen


Nicht vor Trumps Karren spannen lassen

Laut Presseberichten bietet die EU-Kommission der US-Regierung an, als Gegenleistung für eine Verschonung der EU bei den Strafzöllen auf Stahl und Aluminium ein Handelsabkommen zwischen der EU und den USA abzuschließen. Dazu Helmut Scholz, handelspolitischer Sprecher der Delegation DIE LINKE. im EP: „Die Europäische Kommission ließe sich mit einem solchen Deal quasi mit vorgehaltenem Colt dazu zwingen, zu Trumps Bedingungen zu verhandeln. Alle wissen doch, dass TTIP in den Gesellschaften... Weiterlesen


Wenke Brüdgam und Torsten Koplin

Bundesregierung muss auf Einhaltung des Völkerrechts drängen - dazu ist sie verpflichtet!

Von den völkerrechtswidrigen Kriegshandlungen der USA, Großbritanniens und Frankreichs in Syrien hat die Bundesregierung im Vorfeld erfahren. Nicht anders ist es zu verstehen, wenn noch Tage vor den Raketenangriffen auf ausgewählte Ziele auf syrischem Territorium, Kanzlerin Merkel erklärte, dass Deutschland sich nicht an einem Kriegseinsatz beteiligt, ihn aber unterstützen würde. Seither rechtfertigen gleich mehrere Regierungsmitglieder, ob aus CDU oder SPD, den vollzogenen Kriegsschlag als... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Kreis

Gesamtmitgliederversammlung in Sievershagen

Am vergangenen Samstag fand eine Gesamtmitgliederversammlung des Kreisverbandes Landkreis Rostock der Partei DIE LINKE im Casilino Hotel Rostocker Tor in Sievershagen statt. Auf der Tagesordnung standen u.a. Berichte des Kreisvorstandes, der Kreistagsfraktion sowie der Mitglieder im... Weiterlesen


"Afghanistan ist nicht sicher - jede Abschiebung dorthin ist Unrecht!"

Am Wochenende finden in Mecklenburg-Vorpommern und Polen Mahnwachen, organisiert vom Netzwerk "Afghanistan ist nicht sicher", statt. Dazu erklärt die migrationspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Karen Larisch: „In anderen Bundesländern wird ein Abschiebestopp nach Afghanistan in Erwägung... Weiterlesen


Linke geht neue Wege

Auf der Gesamtmitgliederversammlung des Kreisverbandes der Linken im Landkreis Rostock am 07.01.2017 in Sievershagen wurden neben den notwendigen Wahlen zur Vorbereitung der Bundestagswahl grundlegende Fragen der Ausrichtung und weiteren Arbeit der Partei diskutiert. Ausgangspunkt war eine kritische... Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Amerikanische Verhältnisse jetzt auch in Gadebusch – Tafeln schließen wegen Haushaltsnotstand

„Wenn ich sehe, dass Tafeln von der Schließung bedroht sind, weil es immer noch keinen Nachtragshaushalt für 2018 gibt, sind amerikanische Verhältnisse des Haushaltsnotstands nicht mehr fern. Es ist nicht hinnehmbar, dass in dieser Phase des Wartens auf den Haushalt wieder einmal die Ärmsten der Armen die Leidtragenden sind“, erklärt die LINKE... Weiterlesen


An Abstimmung über Projekte des Strategiefonds nicht beteiligt

Zur heutigen Abstimmung über den „Wirtschaftsplan 2018/2019 für das Sondervermögen Strategiefonds des Landes Mecklenburg-Vorpommern“ im Finanzausschuss hat die finanzpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler, folgende Erklärung abgegeben (gekürzt): Meine Fraktion wird sich an dem Abstimmungsverfahren nicht beteiligen. Wir haben... Weiterlesen


Gute Löhne bei Öffentlichen Aufträgen – Vom ersten Euro an für alle

Zur heutigen öffentlichen Anhörung im Wirtschaftsausschuss zur Novellierung des Vergabegesetzes erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster: „Öffentlichen Auftraggebern kommt bei der Vergabe von Aufträgen eine Vorbildfunktion zu. Deshalb schlägt meine Fraktion vor, diese an die Zahlung eines Tariflohnes zu... Weiterlesen


Liebe Besucher unserer Hompage,

wir freuen uns über den Besuch unserer Hompage. Auf den folgenden Seiten stellen wir uns und unsere politische Arbeit vor.

Über Fragen, Anregungen oder auch über Kritiken würden wir uns freuen.

Linksjugend ['solid] MV Jugendcamp 2018

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock

Markt 34

18273 Güstrow

Tel./ Fax.: 03843 - 687311

E-Mail: guestrow@die-linke-mv.de

FB: www.facebook.com/dielinkelro/

Mitglied werden!

ZITAT DER WOCHE

„Bomben schaffen nirgendwo Frieden.
Sie befördern Terrorismus auf dieser
Welt. Und der kommt eben dann auch
nach Europa. Es geht darum, dass
Deutschland zum ersten Kriegsdienstverweigerer wird.“ (Dietmar Bartsch)

Veranstaltungen der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV