Liebe Besucher unserer Hompage,

wir freuen uns über den Besuch unserer Hompage. Auf den folgenden Seiten stellen wir uns und unsere politische Arbeit vor.

Über Fragen, Anregungen oder auch über Kritiken würden wir uns freuen.

 

Termine

Wahlkampfabschluss
23. September 2017 13:00 – 15:00 Uhr
mehr...
Wahlstand DIE LINKE. Landesverband Mecklenburg-Vorpommern Rostock, Universitätsplatz
Bundestagswahl 2017
24. September 2017 08:00 – 18:00 Uhr
WÄHLEN GEHEN!! LINKS WÄHLEN!!!mehr...
Ihrem Wahllokal
 

Mitglied werden!

 

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock

Markt 34

18273 Güstrow

Tel./ Fax.: 03843 - 687311

E-Mail:guestrow@die-linke-mv.de

 

Aktiv gegen Kinderarmut in MV

ZITAT DER WOCHE

„Bomben schaffen nirgendwo Frieden.
Sie befördern Terrorismus auf dieser
Welt. Und der kommt eben dann auch
nach Europa. Es geht darum, dass
Deutschland zum ersten Kriegsdienstverweigerer wird.“ (Dietmar Bartsch)

 

Veranstaltungen der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV

 

Zur Zeit wird gefiltert nach: 

Wählen gehen!! Links wählen!!

 

Jede Stimme zählt. Denn in einer Welt fürchterlicher Ungerechtigkeiten und zunehmender Kriegsgefahr braucht es eine starke LINKE.

Mit der Politik der sozialen Kälte muss endlich Schluss sein! Deshalb am 24. September: DIE LINKE.

27. August 2017 Björn Griese/Dr. Dietmar Bartsch/Eva-Maria Kröger/Jeaninne Rösler/Karen Larisch/Karsten Kolbe/Kay Kröger/Landkreis Rostock/Peter Georgi/Regine Lück

Mit dem 13. Internationalen Friedensfest in Graal-Müritz startet Ostsee-Bäder-Tour und der Wahlkampf

Der Himmel blau, die Sonne lacht, das hat DIE LINKE gut gemacht! Gestern fand in Graal-Müritz an der Seebrücke Unter dem Motto „Für Frieden und Toleranz- gemeinsam gegen rechts“ das jährliche Friedensfest der LINKEn statt, gleichzeitig war es der Wahlkampfauftakt und Start der Ostseebädertour. Mit vielen tollen Gästen aus Politik und Kultur und Internationaler Beteilligung, vielen Ständen von Organisationen, Vereinen, Verbänden, Jugendorganisationen, Kunsthandwerkern, Künstlern und Privatpersone Mehr...

 
22. Juli 2017 Björn Griese/Dr. Dietmar Bartsch/Eva-Maria Kröger/Heidrun Bluhm/Karen Larisch/Landesverband/Landkreis Rostock/Peter Ritter/Simone Oldenburg/Torsten Koplin

Kampagne und Plakate auf Wahlwerkstatt in Krakow am See vorgestellt

Bei der  Wahlwerkstatt des Landesverbandes  in Krakow am See ging es um die Wahlkampagne der LINKEN und die dazu gehörigen Plakatmotive. Spitzenkandidat Dietmar Bartsch sagte deutlich, dass es im Sinne der sozialen Gerechtigkeit kein Weiterso in diesem Land geben darf. Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn stellte die Eckpunkte der Kampagne dar und die Plakatmotive vor. Landesvorsitzende Heidrun Bluhm rief zu einem engagierten Wahlkampf auf, um ein starkes Ergebnis für DIE LINKE zu errei Mehr...

 
17. Februar 2017 Simone Oldenburg

Rentenangleichung darf nicht zu neuer Ungerechtigkeit führen

Zum am Mittwoch vom Bundeskabinett beschlossenen Gesetz zur Rentenangleichung in Ost und West erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag, Simone Oldenburg:  Nach jahrzehntelangem Hinhalten, die Rentenberechnung Ost an West anzugleichen, soll es 35 Jahre nach der Wende so weit sein. Immer wieder, besonders vor Wahlen wurde versprochen, die Missachtung der Lebensleistung ostdeutscher Menschen zu beenden. Genauso oft wurde dieses Versprechen ge Mehr...

 
7. Januar 2017 Björn Griese/Karen Larisch/Karin Schmidt/Kay Kröger/Landkreis Rostock/Peter Georgi/Simone Oldenburg/Susanne Krone/Torsten Koplin

Linke geht neue Wege

Auf der Gesamtmitgliederversammlung des Kreisverbandes der Linken im Landkreis Rostock am 07.01.2017 in Sievershagen wurden neben den notwendigen Wahlen zur Vorbereitung der Bundestagswahl grundlegende Fragen der Ausrichtung und weiteren Arbeit der Partei diskutiert. Ausgangspunkt war eine kritische Einschätzung der bisherigen Parteiarbeit und insbesondere des Wahlkampfes durch den Kreisvorsitzenden Peter Hörnig. Simone Oldenburg, die Fraktionsvorsitzende der Linken im Landtag, begründete die Ko Mehr...

 
7. Januar 2017 Björn Griese/Karen Larisch/Karin Schmidt/Kay Kröger/Landkreis Rostock/Peter Georgi/Simone Oldenburg/Susanne Krone/Torsten Koplin

Linke geht neue Wege

Auf der Gesamtmitgliederversammlung des Kreisverbandes der Linken im Landkreis Rostock am 07.01.2017 in Sievershagen wurden neben den notwendigen Wahlen zur Vorbereitung der Bundestagswahl grundlegende Fragen der Ausrichtung und weiteren Arbeit der Partei diskutiert. Ausgangspunkt war eine kritische Einschätzung der bisherigen Parteiarbeit und insbesondere des Wahlkampfes durch den Kreisvorsitzenden Peter Hörnig. Simone Oldenburg, die Fraktionsvorsitzende der Linken im Landtag, begründete die Ko Mehr...

 
14. Oktober 2016 Simone Oldenburg

Ein weiter Weg – ein klares Ziel

von Simone Oldenburg, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Landtag M-V: Mehr...

 
Neueste Meldungen aus dem Kreis

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Neueste Meldungen aus dem Land
22. September 2017 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Linksfraktion fordert eine kostenlose Klassenfahrt in der Schulzeit

Zu den heute veröffentlichten Neuerungen bei den Klassenfahrten durch Bildungsministerin Birgit Hesse, erklärt die bildungspolitische Sprecherin und Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg:  „Es freut mich, dass unsere Forderung nach einer zusätzlichen Klassenfahrt für die Klassenstufen 5 – 10 in die Verordnung mit aufgenommen wurde.... Mehr...

 
19. September 2017 Jeannine Rösler/Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Mehr Schein als Sein

Erste Bewertung des Entwurfs der Landesregierung und eigene Vorschläge für den Doppelhaushalt 2018/2019 durch die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg, und die finanzpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler: Oldenburg: Die Landesregierung gibt stets vor, bereits alles zu tun, was für das Land erforderlich ist. Ihre... Mehr...

 
12. September 2017 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Inklusionsstrategie im Licht neuer Schülerzahlen fortschreiben

Die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg, spricht sich dafür aus, den sogenannten Inklusionsfrieden fortzuschreiben, den die Fraktionen von SPD, CDU und Linke 2016 vereinbart haben. Im Inklusionsfrieden haben sich die Beteiligten auf einen gemeinsamen Weg bis 2023 verständigt.  „Da sich die Zahl... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 427