Liebe Besucher unserer Hompage,

wir freuen uns über den Besuch unserer Hompage. Auf den folgenden Seiten stellen wir uns und unsere politische Arbeit vor.

Über Fragen, Anregungen oder auch über Kritiken würden wir uns freuen.

 

Termine

Keine Einträge gefunden

 

Mitglied werden!

 

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Landkreis Rostock

Markt 34

18273 Güstrow

Tel./ Fax.: 03843 - 687311

E-Mail:guestrow@die-linke-mv.de

 

Aktiv gegen Kinderarmut in MV

ZITAT DER WOCHE

„Ich bin, meine Herren, das wissen Sie
alle, ein entschiedener Gegner dieses
Systems, ich bekämpfe es mit allen mir
zu Gebote stehenden Mitteln und kann
nicht anders ein Heil für das Volk selbst
erblicken, als bis dieses System in Grund
und Boden zerschlagen und zertrümmert
ist.“ (August Bebel 1869 im Norddeutschen
Reichstag)

 

Veranstaltungen der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV

 
16. November 2017 Bundespartei

Steuer-Paradiese trocken legen!

Was für ein Skandal. Die Paradise Papers machen deutlich: Konzerne und Superreiche verschieben Jahr für Jahr mehr als 600 Milliarden Euro in Steuer-Paradiese. Und was macht die Bundesregierung? Sie schaut weg und lässt es zu, dass durch Steuerflucht Unternehmen und Millionäre reicher und die Armen ärmer werden. Die sogenannten Paradise Papers haben tausende Fälle von Steuerhinterziehung durch Verschleierung, Geldwäsche und Tricksereien aufgedeckt. Und sie zeigen auch: Die Bundesregierung hat sei Mehr...

 
8. März 2017 Karen Larisch

SPD und CDU schieben weiter nach Afghanistan ab – das ist unmenschlich

Zur Ablehnung des Antrags der Linksfraktion „Abschiebungen nach Afghanistan unverzüglich aussetzen“ erklärt die migrationspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Karen Larisch: „Es ist unverantwortlich und unmenschlich, wie SPD und CDU sich vor ihrer Verantwortung drücken, den vor Krieg und Vertreibung geflohenen afghanischen Menschen in Mecklenburg-Vorpommern Asyl und Schutz zu gewähren. Es gibt keine Gebiete in diesem Kriegsland, in denen Menschen sicher sind – erst recht nicht, wenn sie b Mehr...

 
8. März 2017 Karen Larisch

SPD und CDU schieben weiter nach Afghanistan ab – das ist unmenschlich

Zur Ablehnung des Antrags der Linksfraktion „Abschiebungen nach Afghanistan unverzüglich aussetzen“ erklärt die migrationspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Karen Larisch: „Es ist unverantwortlich und unmenschlich, wie SPD und CDU sich vor ihrer Verantwortung drücken, den vor Krieg und Vertreibung geflohenen afghanischen Menschen in Mecklenburg-Vorpommern Asyl und Schutz zu gewähren. Es gibt keine Gebiete in diesem Kriegsland, in denen Menschen sicher sind – erst recht nicht, wenn sie b Mehr...

 
3. März 2017

Fall Yücel: Merkel muss klare Kante zeigen

„Erdogan tritt die Pressefreiheit ein weiteres Mal mit Füßen, die Inhaftierung von Deniz Yücel ist der nächste Akt seiner autokratischen Willkür. Die Bundesregierung hat sich nachdrücklich und ernsthaft für dessen Freilassung einzusetzen. Weitere bloße Absichtserklärungen und Worthülsen helfen nicht weiter. Merkel muss endlich klare Kante zeigen und ein deutliches Signal an Erdogan senden. Dazu gehört auch, dass sie unter den gegebenen Umständen ihren für April geplanten Türkei-Besuch absagt“, e Mehr...

 
28. Februar 2017 Karen Larisch

Keine Pauschalverurteilung der Vereine der Freien Wohlfahrtspflege

Zur heutigen konstituierenden Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses (PUA) „Wohlfahrtsverbände“ erklärt die Obfrau der Linksfraktion, Larisch, Karen: „Meine Fraktion hält an derUnterstützung und Förderung der Verbände der Freien Wohlfahrt fest. Sie leisten eine wichtige Arbeit, die auch das Miteinander und die Solidarität fördert. Dennoch müssen Verfehlungen Einzelner zweifelsohne aufgeklärt und unter Umständen geahndet werden. Wir werden im Ausschuss untersuchen,ob und in welche Mehr...

 
28. Februar 2017 Karen Larisch

Keine Pauschalverurteilung der Vereine der Freien Wohlfahrtspflege

Zur heutigen konstituierenden Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses (PUA) „Wohlfahrtsverbände“ erklärt die Obfrau der Linksfraktion, Larisch, Karen: „Meine Fraktion hält an derUnterstützung und Förderung der Verbände der Freien Wohlfahrt fest. Sie leisten eine wichtige Arbeit, die auch das Miteinander und die Solidarität fördert. Dennoch müssen Verfehlungen Einzelner zweifelsohne aufgeklärt und unter Umständen geahndet werden. Wir werden im Ausschuss untersuchen,ob und in welche Mehr...

 
28. Februar 2017 Karen Larisch/Landtagsfraktion

Keine Pauschalverurteilung der Vereine der Freien Wohlfahrtspflege (Kopie 1)

Zur heutigen konstituierenden Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses (PUA) „Wohlfahrtsverbände“ erklärt die Obfrau der Linksfraktion, Larisch, Karen: „Meine Fraktion hält an derUnterstützung und Förderung der Verbände der Freien Wohlfahrt fest. Sie leisten eine wichtige Arbeit, die auch das Miteinander und die Solidarität fördert. Dennoch müssen Verfehlungen Einzelner zweifelsohne aufgeklärt und unter Umständen geahndet werden. Wir werden im Ausschuss untersuchen,ob und in welche Mehr...

 

Treffer 31 bis 36 von 302

Neueste Meldungen aus dem Kreis
16. September 2014 Landkreis Rostock

DIE LINKE.Stadtfraktion Güstrow tagt wieder öffentlich

Die Fraktion DIE LINKE in der Stadtvertretung der Barlachstadt Güstrow lädt alle Interessierten Demokratinnen und Demokraten am Montag, dem 29. September, um 18:00 Uhr zur öffentlichen Fraktionssitzung ins griechische Restaurant im Haus des Handwerks (Neukruger Str. 1) ein. Der Fraktionsvorsitzende, Mehr...

 
13. September 2014 Landkreis Rostock

Kinoabende am Weltkindertag

Am 20. September, dem Weltkindertag, der 2014 unter dem Motto „Jedes Kind hat Rechte!“ steht, laden die Kreisverbände der LINKEN zu Kinderfesten oder Kinderkinoabenden im ganzen Land ein, an denen alle Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern kostenfrei teilnehmen können. Denn Kinderarmut grenzt leid Mehr...

 
12. August 2014 Landkreis Rostock

DIE LINKE Güstrow lädt zur öffentlichen Fraktionssitzung ein

Die Fraktion DIE LINKE in der Stadtvertretung der Barlachstadt Güstrow lädt alle Interessierten Demokratinnen und Demokraten am Montag, dem 25. August, um 18:00 Uhr zur öffentlichen Fraktionssitzung in die Gaststätte »Zur Post« ein. Wie der Fraktionsvorsitzende, Jens-Hagen Schwadt, mitteilt, will di Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 33

Neueste Meldungen aus dem Land
11. Januar 2018 Landesvorsitzende/Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Frau Schwesig, handeln Sie im Sinne der Menschen in M-V!

Zu den Sondierungsgesprächen zwischen CDU und SPD erklären die Landesvorsitzenden der LINKEN in Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: Über 100 Tage nach der Bundestagswahl am 24. September 2017 haben wir bis dato noch keine neue Regierung. Es heißt, die Sondierungsgespräche zwischen CDU und SPD seien auf der Zielgraden, aber... Mehr...

 
11. Januar 2018 Karsten Kolbe/Pressemeldungen

Zwangsexmatrikulationen sind ein Alarmsignal

Zur heutigen Berichterstattung in der Ostseezeitung zur steigenden Zahl von Zwangsexmatrikulationen an den Hochschulen des Landes erklärt der hochschulpolitische Sprecher, Karsten Kolbe: „Die steigende Zahl der Zwangsexmatrikulationen ist ein Alarmsignal. Die Ursache liegt jedoch längst nicht allein in der Bequemlichkeit der Studierenden, wie es... Mehr...

 
11. Januar 2018 Peter Ritter/Pressemeldungen

Zur heutigen Sitzung des NSU-Unterausschusses

Zur heutigen Sitzung des NSU-Unterausschusses im Schweriner Landtag erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter:   Nichts.   Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 6153